© Copyright - Speedskating Klub Liechtenstein 2016 -
Letzte Aktualisierung 29.09.2016

Speedskating Liechtenstein > Verein Speedskating Liechtenstein

Verein

Unser Verein wurde im Jahre 2001 gegründet.

Es entstand aus einer Interessengemeinschaft von Inline-Skatern, welche zusammen trainierten und auch zusammen an Wettkämpfen im In- und Ausland teilnahmen.

Der Erfahrungsaustausch, sei es im Beschaffen und Pfelgen der Ausrüstung, im Trainingsaufbau und in der Vorbereitung von Wettkämpfen, war für die Gründer selbstverständlich.

Freundschaft, Freizeit, Fitness und Wettkampfgeist verbinden unsere Mitglieder.

2001

  • 5. August Gründungsversammlung Speedskating Liechtenstein
  • Aufnahme von Speedskating Liechtenstein in den Liechtensteiner Eis- und Inlinehockey Verband (LEIHV). Aufgrund der Aufnahme vom Verein Speedskating Liechtenstein wir der Verband in Liechtensteiner Eishockey und Inline Verband (LEIV) umbenannt
  • Aufnahme vom LEIV in den Europäischen- (CERS) und Weltverband (FIRS)

2002

  • Die Speedskater nehmen erstmals an einer WM und EM teil.
  • Erste Landesmeisterschaft im Speedskating. André Wille und Silvana Gämperli sind die ersten Landesmeister in dieser Disziplin.